Wer sind wir ...

Die IBS - CEMES Institut GmbH ist ein regionales Unternehmen für Bildungsdienstleistungen in der Lausitz (Bundesland Brandenburg) mit Hauptsitz in Lauchhammer-Mitte und einer weiteren Schulungsstätte in Cottbus ( in den Räumlichkeiten der IHK Bildungszentrum Cottbus GmbH). Das Institut wurde 1996 gegründet und hat seit dieser Zeit unter dem Namen IBS - Institut für berufliche Bildung und EDV-Schulung GmbH zahlreiche qualitativ hochwertige Bildungsdienstleistungen für die Wirtschaft und für Bildungssuchende realisiert. Durch die zunehmenden internationalen Geschäftstätigkeiten und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder erfolgte 2011 eine Umbenennung in IBS - CEMES Institut GmbH. Unser Unternehmen hat sich seit seiner Gründung zu einem modernen Dienstleister entwickelt und ist seit vielen Jahren für viele Unternehmen in der Region ein anerkannter Partner für die berufliche Qualifizierung, sowohl mit bewährten Standardkursen als auch unternehmensspezifischen Angeboten.

Im Rahmen europäischer Bildungsprojekte arbeitet das Institut gemeinsam mit Partnern aus anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union an neuen Bildungsansätzen, an Strategien für vergleichbare länderübergreifende Qualifizierungen und an Methoden zur Kompetenzfeststellung. In diesem Zusammenhang wurde die CEMES - Methode für die Feststellung und Anerkennung beruflicher Kompetenzen entwickelt, die dem Institut auch den neuen Namen gegeben hat.

Bildung und Kultur Leonardo da Vinci

Wir verstehen uns ...

  • als umfassendes Kompetenzzentrum für Dienstleistungen im Bereich der kundenorientierten und bedarfsgerechten beruflichen Weiterbildung
  • als Anbieter von Beratungs- und Dienstleistungsangeboten, z.B. Übernahme von Internet-Diensten, Erstellung von Websites, Durchführung von Informationsrecherchen sowie deren Aufbereitung

Unser Bildungsprofil

Aufbauend auf langjährigen Erfahrungen und dem erfahrenen Mitarbeiterstamm von Dozenten sowie Projektbearbeitern, wurde ein Bildungsprofil herausgearbeitet, das auf den regionalen Notwendigkeiten und der zukünftig zu erwartenden wirtschaftlichen Entwicklung basiert. Es ist auf die praxisbezogene Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten insbesondere im IT-Bereich, im kaufmännisch verwaltenden und im sprachlichen Bereich ausgerichtet.

  • IT-Ausbildung von Standardsoftware über die Internetanwendungsentwicklung bis hin zu IT-Spezialkursen zur Vermittlung von hochwertigen Programmierabläufen
  • Spezialwissen in den Bereichen Managementkompetenz, Marketing, Recht und Steuern, Buchhaltung und Organisation betriebswirtschaftlicher Software für kaufmännische und verwaltungstechnische Tätigkeitsprofile
  • Technisch und gewerbliche Managementkompetenz u.a. CAD
  • moderne Kommunikationstechnik, mit Schwerpunkt Internet und Intranet, ergänzt um Fähigkeiten zur Mediengestaltung und Medienproduktion
  • an beruflichen Erfordernissen orientierte Sprachkurse

Durch die Zusammenarbeit mit über 400 Unternehmen wissen wir, was der Markt fordert und können auf Veränderungen des Arbeitsmarktes in unseren Bildungsangeboten schnell reagieren. Wir passen diese effizient dem ständigen Strukturwandel von Wirtschaft und Arbeitsmarkt an.

Unsere Kunden und Geschäftspartner sind

  • Arbeitsuchende, die die Integration in den ersten Arbeitsmarkt anstreben
  • Unternehmen, die ihre Mitarbeiter optimal und "maßgeschneidert" qualifizieren wollen
  • Mitarbeiter und Geschäftsführer privatwirtschaftlicher Unternehmen und öffentlicher Einrichtungen
  • Berufstätige, die ihr Wissen bedarfsgerecht und praxisbezogen zur Erschließung neuer beruflicher Perspektiven oder zur Arbeitsplatzsicherung erweitern möchten
  • Senioren, die ihre Freizeit aktiv nutzen

Unsere Ausstattung

Auf der Grundlage funktionell eingerichteter Schulungs- und Seminarräume und einer attraktiven baulichen Gestaltung wird die Weiterbildung mit einem angenehmen Wohlbefinden in den Räumlichkeiten verbunden. Wir bieten u.a. moderne mit aktueller Hardware und Software ausgestattete Schulungsräume und Fachkabinette. Eine zeitgemäße Präsentationstechnik und die Gewährleistung einer breitbandigen Internetanbindung sind selbstverständlich.

Unser Dozentenpool

Erfahrene, motivierte und kompetente fest angestellte und freiberufliche Dozenten/Trainer vermitteln Know-how und sorgen für eine interessante und praxisorientierte Weiterbildung unter Berücksichtigung methodisch-didaktischer Grundsätze. Sie helfen unseren Teilnehmern, die ständig steigenden und sich verändernden Anforderungen zu bewältigen.

Qualitätssicherung

Zur Sicherung eines hohen Qualitätsstandards in unseren Bildungsmaßnahmen durch unsere Mitarbeiter und Gastdozenten, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt. Unsere Dozenten besitzen langjährige Erfahrungen in ihren Spezialgebieten und der Erwachsenenqualifizierung. Regelmäßige interne und externe Schulungen aller Mitarbeiter helfen unseren eigenen hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Kundenbefragungen und -beurteilungen sind für uns maßgebend, denn zufriedene Kunden sind unsere beste Werbung.

Logo Europanozert DIN EN ISO 9001

EPZ-99-03-Q

Logo Europanocert §178 SGB III

EPZ-99-03-T

IBS - CEMES Institut GmbH

Cottbuser Straße 4
01979 Lauchhammer

03574 121212
03574 121266

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com